Sozialversicherungen Refresher II: Leistungen bei Krankheit, Unfall und Mutterschaft

Sozialversicherungen Refresher II: Leistungen bei Krankheit, Unfall und Mutterschaft

CHF 980.00 zuzügl. MWST
Was bedeutet es für Sie in der Personalpraxis, wenn Mitarbeitende aufgrund von Krankheit oder Unfall oder Mutterschaft in Ihrem Unternehmen nicht einsatzfähig sind? Welcher Versicherungsträger kommt für den Erwerbsausfall auf? Wann entsteht Anspruch auf Mutterschaftsentschädigung? An diesem Seminar beantwortet Ihnen unser Experte anhand von Praxisbeispielen diese und weitere Fragen zu den Versicherungsleistungen bei Krankheit, Unfall und Mutterschaft.

Nach diesem Seminar gehen Sie richtig vor, kennen die Lohnfortzahlungspflichten und gewinnen Sicherheit im Umgang mit den Versicherungsträgern.

«Arbeitsunfähigkeit ist die durch eine Beeinträchtigung der körperlichen, geistigen oder psychischen Gesundheit bedingte, volle oder teilweise Unfähigkeit, im bisherigen Beruf oder Aufgabenbereich zumutbare Arbeit zu leisten. Bei langer Dauer wird auch die zumutbare Tätigkeit in einem anderen Beruf oder Aufgabenbereich berücksichtigt» – so steht es in Artikel 6 des Bundesgesetzes über den allgemeinen Teil des Sozialversicherungsrechtes.

Was bedeutet dies für Sie in der Personalpraxis, wenn Mitarbeitende aufgrund von Krankheit oder Unfall in Ihrem Unternehmen nicht einsatzfähig sind? Welcher Versicherungsträger kommt für den Erwerbsausfall auf? Und welche Kündigungsmöglichkeiten gibt es während der Arbeitsunfähigkeit? An diesem Seminar beantwortet Ihnen der Experte anhand von Praxisbeispielen diese und weitere Fragen zu den Leistungen bei Arbeitsunfähigkeit.

Ihr Praxisnutzen

  • Sie kennen die Anspruchsvoraussetzungen für Unfall, Krankheit und Mutterschaftsleistungen.
  • Sie wissen, welche Versicherungsträger beim Erwerbsausfall im Einzelfall zum Tragen kommen.
  • Sie beraten Arbeitnehmende umfassend über ihre Ansprüche bei Unfall, Krankheit und Mutterschaft.
  • Sie sind der kompetente Ansprechpartner, wenn es bei den Leistungen der Versicherungsträger zu Schwierigkeiten kommt.

Inhalte des Seminars

  • Definition Krankheit, Unfall, Mutterschaft
  • Unterschied Unfall und Krankheit
  • Mutterschaftsschutz und Mutterschaftsversicherung
  • Leistungen der Krankentaggeld-Versicherung
  • Leistungen der Unfallversicherung
  • Leistungen der Invalidenversicherung
  • Leistungen der Beruflichen Vorsorge
  • Ergänzungsleistungen zur AHV/IV
  • Private Vorsorge (3. Säule)
  • Leistungen der Militärversicherung
  • Altersvorsorge bei Krankheit und Unfall

Tipp: Sie haben die Möglichkeit Ihre konkreten Fragen vorab per Mail an den Referenten zu stellen. So kann er Ihre Fragen gleich vor Ort behandeln.

Zielgruppe

Personalverantwortliche und ihre Mitarbeitenden sowie Vorgesetzte, Geschäftsführer, Treuhänder die mit dem Sozialversicherungsbereich zu tun haben.

Inbegriffen im Seminarpreis

Inklusive Mittagessen, Getränke, Pausenverpflegung, Seminarunterlagen und Zertifikat.

Details

Details

Bestätigung/Zertifikat Teilnahmebestätigung
Typ WEKA-Seminar 1 Tag – 09.00 bis 16.30 Uhr (Welcome-Kaffee ab 08.30 Uhr)
Veranstalter WEKA Business Media AG
Inbegriffen Digitale Dokumentation, Mittagessen, Pausenverpflegung
Zielgruppe Geschäftsführer, Mitarbeitende in Personalabteilungen, Personalleiter, Treuhänder, Unternehmer
Anerkennung Treuhand|Suisse (1 Tag), Treuhand-Kammer (8h)
Ort

Zentrum für Weiterbildung, Schaffhauserstrasse 228, 8057 Zürich

Tags
Seminarbewertung

Seminarbewertungen

Gesamteindruck
Qualität der Referate
Qualität der Seminarlokalität
Qualität der Seminarunterlagen
Das Seminar war super!
Der Kurs war sehr lehrreich. Herr Mettler hat die verschiedenen Themen sehr interessant gestaltet und konnte uns viele Beispiele dazu erzählen.

Seminarbewertung von B. Huber (Veröffentlicht am 05.03.2019)

Gesamteindruck
Qualität der Referate
Qualität der Seminarlokalität
Qualität der Seminarunterlagen
Gut
Gut und verständlich der erste Teil. Ein wenig komplex der zweite Teil (Nachmittags). Aufgrund Zeiteinhaltung recht schnell alles durchgemacht.

Seminarbewertung von B. Eigenmann (Veröffentlicht am 13.06.2016)

Gesamteindruck
Qualität der Referate
Qualität der Seminarlokalität
Qualität der Seminarunterlagen
Sehr gut für Personen mit wenig Praxiserfahrung.
Der Referent war toll und hat das Seminar spannend gemacht, toll! Mir fehlten jedoch in der Dokumentation die Verweise auf die jeweiligen Gesetze. Zudem sind nicht wirkliche "News" gekommen. Für mich war das Seminar zwar eine Auffrischung, jedoch mit einem zu tiefen "Neuerungsfaktor".

Seminarbewertung von Sandra Hirschi (Veröffentlicht am 08.12.2015)

Auch interessant für Sie
Sozialversicherungen - Refresher I

Sozialversicherungen - Refresher I

WEKA-Seminar 1 Tag, 09.00-16.30 Uhr (Welcome-Kaffee ab 08.30 Uhr)

CHF 890.00 zuzügl. MWST
Berufliche Vorsorge BVG im Personalwesen

Berufliche Vorsorge BVG im Personalwesen

WEKA-Seminar 1 Tag

CHF 890.00 zuzügl. MWST