Feed abonnieren

Controllingseminar – Seminare zum Thema

9 Veranstaltungen

Berichtswesen und Kommunikation im Controlling

Nächste Termine:
  • in Zürich
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 890.00 zuzügl. MWST

Wie können Daten klar und für das Management nachvollziehbar kommuniziert werden? Gute Management-Informationen haben eines gemeinsam: Inhalte und Darstellung sind einfach, einheitlich und eindeutig. Sie bestehen aus einer gut abgestimmten und flexiblen Kombination von Texten, Diagrammen und Tabellen.

So verfassen Sie wirkungsvolle Berichte

In diesem Praxis-Seminar erfahren Sie, wie Sie ein effizientes und vor allem aussagekräftiges Management-Reporting erstellen. Sie lernen komplexe Sachverhalte prägnant auf den Punkt zu bringen und Ihre Botschaften mit eindeutigen Diagrammen und Tabellen zu unterstützen. So wird Ihre Botschaft gehört und das Management verfügt über die nötige Grundlage zur korrekten Einschätzung der Lage. Dieses Praxis-Seminar bietet Ihnen einen umfassenden Überblick über die Erstellung und Überarbeitung von Management-Berichten. Sie erhalten praxisnahe Beispiele und lernen bewährte Methoden kennen, um Ihre Berichterstattung zu verbessern. Dank den praktischen Übungen können Sie das Gelernte direkt umsetzen.

Controlling für Nicht-Finanzfachleute

Nächste Termine:
  • Ab in Rüschlikon
  • Ab in Rüschlikon
  • Ab in Thalwil
  • Weitere Daten vorhanden
Veranstalter: ZfU International Business School
CHF 2'980.00

Grundlagen des strategischen Kostenmanagements

Die Zahlen des finanziellen Rechnungswesens sind die Sprache des Unternehmens. Mit der zunehmenden Ergebnisverantwortung für eigenständige Geschäftsbereiche oder ganze Unternehmensteile wird es für Führungskräfte immer wichtiger, finanzwirtschaftliche Zusammenhänge zu erkennen und diese Sprache zu verstehen.

So stehen Sie denn immer wieder vor der Aufgabe, Investitionsentscheide mittragen zu müssen. Sie möchten stärker zur langfristigen und zielgerichteten Unternehmenssteuerung beitragen können und die dafür geeigneten Grundlagen und Vorgehensweisen des Controllings kennen lernen und beherrschen. Mit Hilfe der Kostenplanung – basierend auf dem betrieblichen Rechnungswesen – fällen Sie adäquate Produktionsentscheidungen. Bei unsicheren Investitionsentscheiden möchten Sie mit Ihren strategischen und operativen Entscheidträgern kompetent auf Augenhöhe kommunizieren können.

Dieses Seminar informiert Sie auf gut verständliche und praxisorientierte Weise über Aufgaben, Zielsetzung und Instrumente des finanziellen Rechnungswesens.

Controlling in der öffentlichen Verwaltung und in Non-Profit-Organisationen

Nächste Termine:
  • in Zürich
  • in Zürich
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 890.00 zuzügl. MWST
An diesem Seminar verschaffen Sie sich einen Überblick über die Vorschriften aus HRM und IPSAS. Anschliessend wird die Schnittstelle zur detaillierten Kosten- / Leistungsrechnung aufgezeigt. Diese wird durch Praxisbeispiele erläutert, welche die wesentlichen Elemente eines modernen Planungs- und Steuerungsinstruments enthalten. Am Schluss des Seminars erfolgt die Ergänzung durch Kennzahlen. Ein praxiserprobtes Schema zeigt Ihnen, wie die Einführung bzw. der Ausbau der eigenen betriebswirtschaftlichen Instrumente idealerweise abläuft.

Controlling in der Produktion

Nächste Termine:
  • Ab online event
  • Ab online event
Veranstalter: ZfU International Business School
CHF 1'400.00

Die internationale Wettbewerbsfähigkeit Ihrer Produktion hängt von vielen Faktoren ab: Schlanke und effiziente Prozesse, niedrige Bestände, optimale Auslastung und Verfügbarkeiten von Maschinen, Beherrschung von Varianten sowie kurze Durchlaufzeiten sind tägliche Herausforderungen. Die dazu notwendigen Informationen zeitnah und den speziellen Anforderungen entsprechend bereitzustellen, ist die Hauptaufgabe des Produktionscontrollings. Im Rahmen dieses Seminars werden in der Praxis erprobte Konzepte und Lösungen vorgestellt und die Unterstützungsmöglichkeiten durch die Digitalisierung sowie deren Voraussetzungen dargestellt.

Das digitale Controlling-Cockpit

Nächste Termine:
  • in Zürich
  • in Zürich
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 890.00 zuzügl. MWST

Management-Entscheidungen müssen heute unter grossem Zeitdruck getroffen werden. Dafür braucht es abteilungsübergreifende und übersichtlich visualisierte Daten. Transparenz, Verlässlichkeit und schnelle Verfügbarkeit sind hier massgebend. Ein Managementsystem in Form eines ERP-Systems mit angebundenem Business-Intelligence-Tool liefert genau diese Daten.

Projekte organisieren, Zahlen interpretieren und Entscheidungen fundiert treffen

In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie die Einführung eines solchen Managementsystems in einem KMU planen und erfolgreich umsetzen. Durch die Inputs der ERP- und BI-Experten kennen Sie die Herausforderungen bei der Softwarebeschaffung und praktischen Umsetzung. So sind Sie in der Lage, Ihre Geschäftsprozesse digital abzubilden, fundierte Entscheidungen zu treffen und die Effizienz im Unternehmen zu steigern.

Finanzen und Controlling für Nicht-Finanzfachleute

Nächste Termine:
  • Ab in Rüschlikon
  • Ab in Thalwil
  • Ab in Thalwil
Veranstalter: ZfU International Business School
CHF 5'290.00

Die Zahlen des finanziellen und betrieblichen Rechnungswesens sind die Sprache des Unternehmens. Mit der zunehmenden Ergebnisverantwortung für eigenständige Geschäftsbereiche oder ganze Unternehmensteile wird es für Führungskräfte immer wichtiger, finanz- und betriebswirtschaftliche Zusammenhänge zu erkennen und diese Sprache zu verstehen.

So stehen Sie immer wieder vor der Aufgabe, finanzwirtschaftliche Informationen verarbeiten zu müssen. Zudem möchten Sie mit Ihren Finanzspezialisten auf Augenhöhe kommunizieren können. Um Investitionsanträge stellen oder bewerten zu können, benötigen Sie Know-how über Finanzberichterstattung, Finanzierungsmöglichkeiten, zur aktuellen Situation der Liquidität sowie zu strategischen Kennzahlen zur Unternehmensbewertung. Mit Hilfe der Kostenplanung und -steuerung fällen Sie adäquate Produktionsentscheidungen.

Dieses Seminar informiert Sie auf gut verständliche und praxisorientierte Weise über Aufgaben, Zielsetzung und Instrumente des finanziellen und betrieblichen Rechnungswesens.

Marketing- und Vertriebscontrolling

Nächste Termine:
  • Ab online event
Veranstalter: ZfU International Business School
CHF 1'400.00

Das wirtschaftliche Umfeld, in dem Unternehmen heute agieren, wird zunehmend komplexer, schnelllebiger und anspruchsvoller. Dies betrifft auch die Bereiche Marketing und Vertrieb, die durch ihre markt- und kundenorientierten Aktivitäten entscheidend zum wirtschaftlichen Erfolg eines Unternehmens beitragen. In Zeiten knapper Budgets steigt gleichzeitig der interne Wettbewerb um finanzielle Mittel und der Druck zur Rechtfertigung der eigenen Aktivitäten. Beide Entwicklungen machen eine objektive Erfolgskontrolle im Marketing und Vertrieb unerlässlich.

In diesem Seminar beschäftigen Sie sich mit zentralen Aspekten rund um ein modernes Marketing- und Vertriebscontrolling. Zudem lernen Sie zentrale Kennzahlen und zahlreiche praktische Methoden kennen, um die Wirksamkeit und Wirtschaftlichkeit im Marketing und Vertrieb objektiv zu evaluieren. Dies ermöglicht Ihnen nicht nur eine zielführende Steuerung der Aktivitäten im Marketing und Vertrieb, sondern erleichtert zudem signifikant die Rechtfertigung von Budgets und bildet die Grundlage für eine kontinuierliche Verbesserung.

Personalcontrolling auf den Punkt

Nächste Termine:
  • Ab online event
Veranstalter: ZfU International Business School
CHF 1'400.00

Personalcontrolling ist die Voraussetzung für eine transparente, zielgerichtete und effiziente Personalarbeit. Nur mit der richtigen Planung können Sie Ihre personalwirtschaftlichen Ziele sicher erreichen: Sie setzen die richtigen Mitarbeitenden für die passende Stelle zur passenden Zeit und optimierten Kosten ein.

Lernen Sie in diesem Seminar, was ein modernes Personalcontrolling ausmacht. Verschaffen Sie sich einen Überblick über die wichtigsten Methoden und Instrumente und optimieren Sie mit Hilfe der richtigen Kennzahlen Ihre Personalarbeit. Mit praktischen Handlungsempfehlungen und vielen Praxisbeispielen von Unternehmen sind Sie für den erfolgreichen Aufbau Ihres Personalcontrollings im Unternehmen bestens gewappnet.

Storytelling mit Zahlen

Nächste Termine:
  • in Thalwil
  • in Thalwil
  • in Thalwil
  • Weitere Daten vorhanden
Veranstalter: ZfU International Business School
CHF 1'490.00

Zahlen, Daten, Fakten sind die Grundlage vieler Entscheidungen im Unternehmenskontext. Egal ob automatisiert oder manuell: Die einfache Aufbereitung und Bereitstellung von Zahlen und Daten haben nur einen geringen Mehrwert für die Entscheidungsfindung im Unternehmen. Vielmehr geht es darum, aus Zahlen und Daten die richtigen Schlüsse zu ziehen. Gewonnene Erkenntnisse sollen verständlich und überzeugend kommuniziert werden. Die Empfänger der Informationen haben meist nur wenig Zeit, um eine Flut an Infos zu bewältigen. Diese Angaben müssen sie bündeln und auf deren Grundlage Entscheidungen treffen. Genau hier kommt Storytelling mit Zahlen zum Einsatz.

Lernen Sie Tools und Techniken aus dem Storytelling kennen, mit denen Sie Zahlen, Daten und Fakten in eine authentische Geschichte verpacken können und sie anschaulich und überzeugend vermitteln. Mit der richtigen Aufbereitung sind Informationen langfristiger im Gedächtnis verankert und Entscheidungen wesentlich stärker zu beeinflussen. Mit dem Storytelling bringen Sie komplexe Sachverhalte auf den Punkt.

9 Veranstaltungen