Feed abonnieren

Riskmanagement – Seminare zum Thema

4 Veranstaltungen

Absenzmanagement I – Grundlagen, Konzept und Fallbeispiele

Nächste Termine:
  • in Zürich
  • in Zürich
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 890.00 zuzügl. MWST

Fehlzeiten der Belegschaft im Betrieb verursachen Kosten. Ein gut strukturiertes und strategisch eingebettetes Absenzmanagement erhöht die Produktivität und hilft, direkte und indirekte Folgekosten von gesundheitsbedingten Absenzen zu reduzieren. Doch was genau beinhaltet ein umfassendes Absenzmanagement? Welche Punkte sollten bei der Einführung beachtet werden und welche zentrale Rolle spielen die Vorgesetzten dabei?

Optimieren Sie Ihr betriebliches Absenzmanagement

Die Betreuung von kranken und verunfallten Mitarbeitenden ist eine anspruchsvolle und komplexe Aufgabe von Personalverantwortlichen und Führungspersonen. In diesem Grundlagen-Seminar lernen Sie die Kernelemente des betrieblichen Absenz- und Case Managements kennen. Sie erfahren, wo Sie als Personalverantwortliche Absenzmanagement-Abläufe optimieren können und erlangen ein fundiertes Grundlagenwissen mit hohem Praxisbezug.

IKS / Interne Kontrollsysteme (3 Tage)

Nächste Termine:
  • Ab in Glattbrugg
Veranstalter: SGO Business School
CHF 2'100.00 inkl. MWST

Prozesse besser kontrollieren und optimieren

Im Rahmen dieses IKS-Seminars wird Ihnen Schritt für Schritt aufgezeigt, wie ein effizientes und effektives Internes Kontrollsystem (IKS) aufgebaut ist. Das Seminar basiert auf dem international verbreiteten und weltweit akzeptierten COSO-Framework.

Am Seminar werden die wichtigsten Ziele, Risiken und Kontrollaktivitäten für wesentliche Unternehmensprozesse und Subprozesse dargestellt. Sie erhalten zahlreiche Checklisten, Matrizen und Beispiele und erhalten so einen sehr praxisorientierten Überblick über die Komponenten eines IKS nach dem COSO-Framework. Berücksichtigt werden dabei auch die wesentlichen Hinweise und Indikatoren, die auf betrügerische Handlungen (Fraud, so genannte dolose Handlungen) in den einzelnen Prozessen hindeuten.

Abgerundet wird das Seminar durch die Darstellung von Faktoren zum erfolgreichen Projektmanagement bei der Implementierung eines IKS.

IKS in der öffentlichen Verwaltung

Nächste Termine:
  • in Zürich
  • in Zürich
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 890.00 zuzügl. MWST

Die Interne Kontrolle hat nicht nur in der Schweizer Privatwirtschaft sondern auch in den Bereichen der öffentlichen Verwaltung enorm an Bedeutung zugenommen. Heute ist IKS sowohl auf Bundes- und Kantonsebene, als auch auf Gemeindeebene unverzichtbar. IKS und Risikomanagement sind zudem für den öffentlichen Sektor von hoher Relevanz, wegen der Umsetzung einer Wirkungsorientierten Verwaltungsführung (WOF). Am Seminar wird auch auf die Knacknüsse bei der Umsetzung eingegangen und zugleich das notwendige konzeptionelle Wissen vermittelt, das die Einführung eines IKS in der öffentlichen Verwaltung erfordert.

Internes Kontrollsystem IKS

Nächste Termine:
  • in Zürich
  • in Zürich
Veranstalter: WEKA Business Media AG
CHF 890.00 zuzügl. MWST

Das erfolgreichste Schweizer IKS-Seminar

Ein Internes Kontrollsystem (IKS) ist für jedes Unternehmen unverzichtbar, das Unregelmässigkeiten vermeiden will und stattdessen klare Regelungen zur Steuerung seiner Unternehmensaktivitäten als wichtig erachtet. Dafür müssen die im Rahmen eines IKS vom Management eingeführten Grundsätze, Verfahren und Massnahmen insbesondere im Bereich der Buchführung und finanziellen Berichterstattung vorhanden und umgesetzt sein. Mit dem Seminar stellen wir Ihr IKS auf den Prüfstand und hinterfragen vor allem dessen Effizienz und Angemessenheit.

4 Veranstaltungen